Online Wettanbieter Vergleich Was ist überhaupt ein Online Wettanbieter?

Bet (98% Auszahlung). LeoVegas (97% Auszahlung). Bet (96% Auszahlung). Unibet (95% Auszahlung). Betano (% Auszahlung).

Online Wettanbieter Vergleich

LeoVegas (97% Auszahlung). viking87.nl › wettanbieter-test. Bet (98% Auszahlung). In diesem Fall brauchst du dich nur auf unserem Portal umzuschauen. Für die Fans von Livewetten ist es ein Vorteil, wenn sie den Hotel Online Spielen der Partien direkt beim Buchmacher verfolgen können. Die meisten Wettanbieter Book Of Ra 2 nämlich eigene mobile Anwendungen entwickelt, die das Spiel kurzweilig, flexibel und spannend machen. Hier zählt dann nicht, wer das Spiel am Ende tatsächlich gewinnt, sondern der Buchmacher bietet einen Betrag an, für den Spielanleitung Super Roulette dem Kunden die Wette quasi abkauft. Diese Epiphone Casino Humbuckers Anbieter verzichten bewusst auf eine App und passen Rulett Jatekok Ingyen ihre Website optimal an die Anforderungen von mobilen Endgeräten an. Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung der sportwettentest Website ist die Vollendung des Online Wettanbieter Vergleich

Einzahlungen und Auszahlungen in Form von Banküberweisungen sind bei fast allen Wettanbietern frei von Spesen und Gebühren, die höchste durchschnittliche Spesenbelastung konnten wir bei Wetten mit PayPal feststellen.

Es dreht sich in dieser Testkategorie also nicht darum, ob die Wettgewinne auch ordentlich ausbezahlt werden, sondern wie viele und welche Möglichkeiten der Wettauszahlung im Detail verfügbar sind und wie lange es in der Regel dauert, bis die Wettgewinne am Ende beim Kunden angekommen sind.

Sollten wir bei einem Buchmacher ernsthafte Bedenken bezüglich der Zahlungsfähigkeit oder auch Zahlungsmoral haben, dann nehmen wir diesen garantiert nicht in unseren Vergleich auf.

Die Anbieter in unserem Test sind über diesbezügliche Zweifel allesamt erhaben, die Zahlungsfähigkeit spielt in unserem Testverfahren also keine wesentliche Rolle bei der Bewertung der Wettanbieter!

Als Standard bei den Auszahlungsvarianten zählt bei den meisten Anbietern die normale Banküberweisung, welche aufgrund der Bearbeitungszeiten durch die jeweilige Bank in der Regel zwischen 2 und 4 Werktage in Anspruch nimmt.

Daneben findet man aber auch eine Reihe an alternativen Auszahlungsformen, bei denen die Wettgewinne teilweise schon wesentlich rascher beim Wettkunden eintreffen.

Zu den beliebtesten Zahlungsmittel der Wettkunden zählt hier in erster Linie der Bezahldienst PayPal , mit dem Beträge fast in Echtzeit von einem Konto zum anderen bewegt werden können.

Aber auch an neueren Möglichkeiten wie Trustly oder Muchbetter finden immer mehr Tipper gefallen. Unseren ausführlichen Erfahrungsberichten können Sie entnehmen, über welche Zahlungsvarianten die einzelnen Wettanbieter und Buchmacher verfügen.

Aufbau und Menüführung sind sehr in der Regel bei den modernen Anbietern intuitiv bedienbar gestaltet. Ein ordentliches Wettangebot sollte rasch, einfach und selbsterklärend zu bedienen sein.

In diesem Bereich vergleichen wir unsere Erfahrungen mit der Bedienung und Navigation der einzelnen Webseiten. Um in dieser Kategorie voll punkten zu können, muss die Website der Sportwettenanbieter natürlich auch auf diversen mobilen Endgeräten angenehm, übersichtlich und fehlerfrei bedienbar sein.

Die Tippabgabe funktioniert bei den meisten Wettseiten sowohl im Antepost-Bereich als auch bei den Live Wetten fast immer nach dem selben Schema.

Ein Klick auf den gewünschten Tipp verschiebt diesen in einen Wettschein. Haben sich dort mehrere Wetten angesammelt, so besteht neben Einzelwetten auch die Möglichkeit, die Tipps zu einer Kombi-Wette oder einer Systemwette zusammenzufügen.

Dies ist vor allem in Hinblick auf den sehr sensiblen Bereich der Wetten in Echtzeit überaus wichtig, daher sollten die Live Wetten eines Anbieters nicht durch schlechte Ladezeiten in der Usability leiden!

Alle Wettanbieter in unserem Vergleich vergeben für Neukunden einen mehr oder weniger attraktiven Wettbonus — meist in Form eines zusätzlichen Wettguthabens in Abhängigkeit von der Höhe der ersten Einzahlung auf ein neues Wettkonto.

Entscheidend für die Bewertung der Bonusangebote ist nicht nur die Höhe der Gutschrift, sondern auch die mit dem Bonus verbundenen Auflagen bzw.

Natürlich sollte ein Wettbonus Angebot nicht der wichtigste Grund bei der Auswahl des richtigen Wettanbieters sein, wenn der ohnehin bevorzugte Anbieter aber auch noch einen schönen Bonus für Neukunden im Programm hat, dann spricht nichts dagegen, diesen auch bei der Neuanmeldung bzw.

Beispiel für einen typischen Wettbonus: Sportingbet bietet einen Bonus in der Höhe von bis zu Euro. Bevor der Bonusbetrag als Echtgeld ausbezahlt werden kann, muss er mit bestimmten Quoten mehrmals umgsetzt werden.

Grundsätzlich wird der Neukunden Bonus fast immer an die erste Einzahlung auf ein neues Konto beim betreffenden Wettanbieter geknüpft.

Das bedeutet, dass in der Regel die Ersteinzahlung auf ein Wettkonto von Neukunden in irgendeiner Weise vom Buchmacher aufgewertet wird.

Die besten Wettanbieter verdoppeln beispielsweise den Betrag, mit dem ein neues Wettkonto bei einem Anbieter aufgeladen wird. Während der Einzahlungsbonus sich in den letzten Jahren mehr oder weniger zum Standard bei den meisten Wettanbietern entwickelt hat, gibt es von Zeit zu Zeit auch Ausnahmen bei der Definition der Wettbonus Angebote für Neukunden.

So kann beispielsweise auch ein sogenannter Cashback Bonus zur Anwendung kommen, welcher sich nicht auf die erste Einzahlung, sondern auf die erste Wette beim gewählten Anbieter bezieht.

Grundsätzlich werden Wettunternehmen, welche nicht als bedingungslos sicher und seriös bezeichnet werden können, gar nicht in unseren Wettanbieter Test aufgenommen.

Der Erfolgstorhüter aus Deutschland steht für die Werte, die Tipico seinen zahlreichen Wettkunden bieten möchte — dazu zählen vor allem Vertrauen sowie Sicherheit und Seriosität bei den Wettgeschäften.

Innerhalb nur weniger Jahre hat es Tipico damit zum bekanntesten deutschen Wettanbieter mit hervorragendem Ruf in der Sportwetten Branche geschafft!

Auch der Verzicht auf die seit obligate Wettsteuer hat wohl einen wesentlichen Beitrag zu dieser Erfolgsgeschichte geliefert.

Durch die Gliederung der Testberichte in vorgegebene Kategorien kann die Bewertung absolut transparent nachvollzogen werden. Um die Dauer der Auszahlung von Wettgewinnen zu bestimmen, wurden bei jedem Wettanbieter in zeitlichen Abständen mehrere Auszahlungen angefordert, die durchschnittliche Dauer der Überweisungen haben wir dementsprechend bewertet und in die Testberichte aufgenommen.

Die Tabelle zeigt die detaillierten Testergebnisse der besten fünf Wettanbieter im Testverfahren von sportwettentest.

In diesem Abschnitt behandeln wir die wichtigsten Fragen, die unsere Besucher zu den zahlreichen Wettanbieter Testberichten an uns gerichtet haben.

Bei den Wettanbietern handelt es sich um seriöse Unternehmen. Verdeutlicht wird das auch durch die Präsenz einiger von ihnen auf dem Börsenparkett.

Mit der Emission von Aktien in den freien Handel an einer Börse wie der Börse Frankfurt gehen nämlich unweigerlich zusätzliche Pflichten und Kontrollen für die Buchmacher einher.

Konkret obliegen ihnen mit dem Börsenlisting an einer deutschen Börse folgende Pflichten, die die Transparenz erhöhen:.

So kann sich jeder Interessierte über die Finanzberichte wie Jahresabschlüsse über die Lage der Wettanbieter informieren. Deswegen bewerten wir ein Börsenlisting auch als ein zusätzliches Merkmal der Vertrauenswürdigkeit.

Für alle diese Buchmacher gelten die verschärften Publikationspflichten, weil sie entweder selbst an der Börse notiert sind, oder ihr Mutterkonzern.

Denn ein hoher Aktienkurs kann vor Übernahmen schützen, oder die Finanzierung per Kapitalerhöhung oder Tausch eigener Shares erleichtern.

So liegt es im eigenen Interesse der genannten Buchmacher, die Pflichten zu erfüllen und seriös zu arbeiten. Die Bonus Höhe allein macht noch keinen guten Wettanbieter Bonus aus, ist aber ein erster Anhaltspunkt, um vergleichen zu können.

Doch selbst der höchste Bonus nutzt dem Tipper wenig, wenn nicht auch die Umsatzbedingungen schaffbar sind. Wer sich einen Überblick über die besten Wettanbieter Quoten verschaffen möchte, tut dies entweder über unsere Testberichte oder aber kann dies auch selbst überprüfen, in dem die Payout Ratio berechnet wird.

Das kommt auf die Wettvorlieben an. Abgesehen richten auch im Ausland ansässige oder gegründete Unternehmen ihr Wettprogramm zielgerichtet auf deutsche Tipper aus.

Paypal ist dafür bekannt, besonders strenge Auflage einzufordern, ehe eine Zusammenarbeit mit einem Unternehmen zustande kommt. Andere wiederum verzichten bewusst darauf, da eventuell andere Zahlungsmethoden wie Kreditkarte, Banküberweisung oder Klarna ohnehin von der eigenen Kundschaft gut angenommen werden.

Heinz ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft mit Sportwetten tätig. Seit ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich in erster Linie dem Testen und Vergleichen der verschiedenen Wettanbieter im Internet.

Alle Wettanbieter im Vergleich. Alle Wettanbieter ohne Steuer. Alle neuen Wettanbieter. Info Sie haben Fragen oder benötigen Wetthilfe?

Kontaktieren Sie unsere Fachredaktion jederzeit telefonisch oder per Mail! Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung der sportwettentest Website ist die Vollendung des Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze.

Wer Sportwetten Online abgeben möchte, hat die Qual der Wahl und ist mit unterschiedlichen Wettanbieter Typen konfrontiert: Während die Spezialität des einen Wettanbieters besonders hohe Favoriten-Quoten sind, zeichnet sich der andere durch ein ausgesprochen vielfältiges Angebot an Bundesliga Wetten aus Der Wettanbieter Vergleich der Sportwettentest.

Bet besuchen. Sehr empfehlenswert. Interwetten besuchen. Unibet besuchen. Betfair besuchen. Betway besuchen. ComeOn besuchen.

Skybet besuchen. Bet-at-home besuchen. Betano besuchen. Bwin besuchen. Sunmaker besuchen. AdmiralBet besuchen. LeoVegas besuchen.

Bethard besuchen. STSbet besuchen. Betsson besuchen. Eaglebet besuchen. GUTS besuchen. Betsafe besuchen. Sportingbet besuchen.

Karamba besuchen. XTiP besuchen. Zulabet besuchen. Mobilebet besuchen. William Hill. William Hill besuchen.

Ladbrokes besuchen. Ohmbet besuchen. Betvictor besuchen. Digibet besuchen. Fastbet besuchen. Energybet besuchen. Die Besten Wettanbieter Deutschland.

Der österreichische Buchmacher punktet in sehr vielen Testkategorien und weist auf der anderen Seite kaum nennenswerte Schwächen auf.

Abbildung oben: Ausschnitt aus dem Wettangebot von Bet Der deutsche Wettanbieter ist für seine hervorragenden Wettquoten bekannt. Bild: beste Wettquoten bei Interwetten.

Screenshot oben vom Hier sind dann nicht nur Tipps auf den Sieger der Begegnung oder auf den Endstand möglich, sondern auf nahezu jede Einzelheit, die während des Spiels passieren kann.

Kombi- und Systemwetten sind ebenfalls möglich. Hat sich der Kunde für eine Begegnung entschieden, werden ihm mit einem Klick die für dieses Spiel verfügbaren Wettarten angezeigt.

Auch bei der Wettauswahl zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern. Während einige Buchmacher nur die populärsten Sportarten im Programm haben, sind bei anderen auch Wetten auf diverse Randsportarten möglich.

Genau wie das eigentliche Wetten wird auch die Einzahlung online abgewickelt. Dazu stehen bei guten Buchmachern verschiedene Methoden zur Verfügung, mit denen das eingezahlte Geld sofort als Einsatz für die Wetten verwendet werden kann.

Die Wettgewinne werden dem Nutzerkonto gutgeschrieben, von wo sie bei Bedarf jederzeit ausgezahlt werden können.

Sobald der Kunde bei einem Buchmacher seine Wette platziert hat, erscheint diese auf dem virtuellen Wettschein, der jederzeit aufgerufen werden kann und einen vollständigen Überblick über alle laufenden Sportwetten bietet.

Hier sehen die User auch dann sofort, ob sie gewonnen haben, wenn sie das betreffende Spiel nicht selbst verfolgt haben. Die Gutschrift der Gewinne erfolgt unmittelbar nachdem die Wette durch den Buchmacher abgerechnet wurde.

Dies ist bei den meisten Wetten sofort nach dem Spielende der Fall. Es ist aber vor allem bei einem hohen Wettaufkommen möglich, dass es auch bei guten Buchmachern einmal zu geringfügigen Verzögerungen kommt.

Nicht alle Online Wettanbieter sind seriös. Leider gibt es immer wieder Buchmacher, bei denen es zu Problemen kommt. Diese betreffen häufig den Datenschutz oder aber die Auszahlung des Guthabens, weshalb auf diese beiden Punkte bei der Einschätzung eines Buchmachers genau geachtet werden sollte.

Aber Vorsicht: Einige Buchmacher verbreiten gezielt selbst positive Bewertungen, um sich in das gewünschte Licht zu rücken.

Daher sollten Sie auch auf die kritischen Stimmen achten. Einige wenige negative Bewertungen gibt es allerdings selbst zu den besten Wettanbietern.

Diese stammen häufig von Kunden, die Geld beim Wetten verloren und dies vorher nicht für möglich gehalten haben. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Lizenz, die jeder vertrauenswürdige Buchmacher besitzen sollte.

Damit die Wettkunden rechtlich auf der sicheren Seite sind, sollte diese Lizenz von einer Regulierungsbehörde eines EU-Staates stammen. Hier ist insbesondere die Malta Gaming Authority MGA zu nennen, deren Lizenzvertrag mit strengen Bestimmungen verbunden ist und somit viel Sicherheit für die Kunden des entsprechenden Buchmachers bietet.

Immer mehr Länder vergeben mittlerweile eigene Lizenzen oder planen dies. Auch Deutschland hat ursprünglich für die Lizenzierung mehrerer Sportwettenanbieter geplant, die Abwicklung der dafür erforderlichen Schritte verzögert sich jedoch, weshalb noch nicht sicher feststeht, wann die ersten Wettanbieter diese begehrte Lizenz erhalten.

Sämtliche Informationen werden vor der Übertragung mit modernen Methoden verschlüsselt, so dass kein Zugriff durch Hacker erfolgen kann.

Die Verwaltung der Kundengelder erfolgt strikt getrennt vom Geld des Unternehmens. Hierfür werden separate Konten angelegt, von denen eine Auszahlung an den Nutzer sogar dann möglich ist, wenn es beim Buchmacher selber einmal zu finanziellen Problemen oder sogar zu einer Insolvenz kommen sollte.

Einige der von uns getesteten Buchmacher konnten im Wettanbieter Vergleich durch besonders gute Leistungen überzeugen. Es ist jedoch nicht sinnvoll, einen eindeutigen Sieger zu benennen und diesen für alle User zu empfehlen.

So möchte zum Beispiel ein User bei der ersten Einzahlung möglichst viel Bonusguthaben geschenkt bekommen, während ein anderer besonderen Wert auf gute Quoten legt.

Auch beim mobilen Spielen scheiden sich die Geister: Während es dem einen Tipper wichtig ist, dass der gewählte Buchmacher eine kostenlose App zum Download anbietet, bevorzugt der andere für Mobilgeräte optimierte Websites.

Wir haben uns intensiv mit den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Online Buchmacher beschäftigt und diese in unseren Reviews herausgearbeitet.

So können wir bei jedem getesteten Anbieter darauf hinweisen, für welche Kunden-Typen dieser besonders gut geeignet ist, und welche Sportfans wahrscheinlich bei einem anderen Online Wettanbieter besser aufgehoben sind.

Einige Testkriterien sind allerdings für jeden User wichtig und sollten daher nicht auf Kosten anderer Aspekte vernachlässigt werden. So ist es beispielsweise unabdingbar, dass der Sportwettenanbieter gewisse Sicherheitsstandards erfüllt.

Wenn uns solche Buchmacher bei einem Wettanbieter Test begegnen, nehmen wir diese gar nicht erst in unsere Liste auf, da wir sie unabhängig von den individuellen Ansprüchen für keinen unserer Leser empfehlen können.

Die besten der von uns getesteten Online Buchmacher können in allen Testkategorien eine hohe Bewertung erzielen. Sie sind daher in der Regel für eine breite Zielgruppe geeignet.

Weist ein Wettanbieter Schwachstellen in einzelnen Bereichen auf, so kann das Wetten bei diesem Sportwettenanbieter dennoch sinnvoll sein, wenn man ohnehin andere Schwerpunkte hat.

Die Anmeldung beim Buchmacher dauert nicht lange und kann komplett online erledigt werden. Sie müssen einfach nur in unserer Liste den gewünschten Wettanbieter anklicken und werden dann direkt auf dessen Website weitergeleitet.

Dort klicken Sie dann nur noch auf den in der Regel gut sichtbaren Button für die Registrierung, und das Online-Anmeldeformular öffnet sich. Hier tragen Sie nun die geforderten Angaben in die dafür vorgesehenen Felder ein, bestätigen die Registrierung und erhalten dann meist innerhalb von wenigen Sekunden eine Mail mit einem Link, über den Sie die Anmeldung bestätigen können.

Im Anschluss können Sie sich dann sofort in das frisch eröffnete Wettkonto einloggen. Wenn es sich nicht um einen der wenigen Buchmacher handelt, bei denen Sie nach der Registrierung einen No Deposit Bonus erhalten, müssen Sie nun Geld einzahlen, bevor Sie die erste Wette platzieren können.

Geben Sie hierfür einfach Betrag und Methode Ihrer Wahl ein, und Sie werden automatisch zum Zahlungsdienstleister weitergeleitet, wo Sie die Transaktion abwickeln können.

Bereits wenige Sekunden nach der Einzahlung ist das Geld bei den meisten Methoden auf dem Wettkonto verfügbar. Nur Tipper, die sich bei ihrer Einzahlung für die Banküberweisung entscheiden, müssen möglicherweise einen oder zwei Tage warten, bis das eingezahlte Geld beim Wettanbieter eingeht und dem Kundenkonto gutgeschrieben werden kann.

Nicht jeder Buchmacher schafft es in unsere Liste, denn wir empfehlen unseren Usern nur Anbieter, von deren Seriosität wir überzeugt sind. Unser Wettanbieter Vergleich soll Sportfans dabei unterstützen, den für die eigenen Anforderungen jeweils am besten passenden Online Buchmacher zu finden.

Wir empfehlen bewusst nicht einfach einen Buchmacher für alle Nutzer, denn jeder setzt andere Schwerpunkte und hat Kriterien, die ihm bei einem Wettanbieter besonders wichtig sind, während andere Punkte dagegen eine untergeordnete Rolle spielen.

Aus diesem Grund haben wir unsere Testberichte in klar definierte Kategorien unterteilt. So findet jeder Leser schnell die Aspekte, die ihm besonders wichtig sind.

Unsere Reviews zu den einzelnen Wettanbietern ermöglichen es Ihnen, sich einen Eindruck vom getesteten Buchmacher zu verschaffen, ohne dass Sie sich dafür bei diesem registrieren oder Geld einzahlen müssen.

Sie suchen sich einfach den Buchmacher heraus, bei dem Sie der Testbericht am meisten überzeugt. Dank unserer ausführlichen Beschreibung wissen Sie dann bei der Anmeldung bereits, was Sie bei diesem Anbieter erwartet und erleben keine unliebsamen Überraschungen.

Wir möchten Ihnen nun einige Kriterien genauer vorstellen, die bei der Beurteilung der getesteten Buchmacher eine Rolle spielen.

Das Gefühl, das sich beim ersten Besuch der Website einstellt, spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. Das ist nur möglich, wenn die Website sinnvoll aufgebaut ist und alle wichtigen Informationen leicht zu finden sind.

Natürlich ist der erste Eindruck auch zu einem erheblichen Teil vom persönlichen Geschmack abhängig, es ist aber als ein gutes Zeichen zu werten, wenn die Website nicht überladen ist und die Besucher sich auch ohne vorherige Registrierung ausführlich über die angebotenen Leistungen informieren können.

Das Farbkonzept der Website ist ebenfalls von Bedeutung. Grelle Neonfarben zum Beispiel mögen zwar Aufmerksamkeit erregen, sind jedoch beim längeren Verweilen auf der Seite anstrengend für die Augen.

Daher sollte sich die Schrift deutlich vom Hintergrund abheben, ohne dass die Augen dabei schnell ermüden. Wenn wir beim Aufrufen der Seite sofort den Eindruck bekommen, dass diese von Profis gestaltet wurde, ist dies ein gutes Zeichen und lädt dazu ein, das Angebot dieses Buchmachers genauer kennenzulernen.

Fast bei allen Online Wettanbietern können neue Kunden einen Wettbonus erhalten. Dieser wird in den meisten Fällen bei der ersten Einzahlung vergeben, es gibt aber auch einige wenige Buchmacher, bei denen die User direkt nach der Registrierung einen Bonus ohne Einzahlung erhalten können.

Dieser sogenannte No Deposit Bonus ist vor allem für Einsteiger attraktiv, da sie das Angebot des Sportwetten Anbieters mit einem Startguthaben oder Gratiswetten testen können, ohne dabei ein Risiko eingehen zu müssen.

Wenn wir einen Einzahlungsbonus beurteilen, unterscheiden wir im Wesentlichen zwei Aspekte: Den prozentualen Bonus und den maximalen Bonusbetrag.

Vor allem für User, die nicht viel Geld einzahlen möchten, ist der prozentuale Bonus wichtig: Je höher dieser ausfällt, desto mehr Geld haben die Kunden auch bei geringen Einzahlungen zum Wetten zur Verfügung.

Der maximale Bonusbetrag ist dagegen für die Tipper interessant, die etwas mehr Geld investieren und den Bonusrahmen maximal ausschöpfen möchten.

Bonusangebote sind normalerweise an Bedingungen geknüpft, die der Kunde erfüllen muss, bevor er sich seinen Wettbonus auszahlen lassen kann.

Auch die mit dem Bonusguthaben erzielten Gewinne stehen erst nach Erfüllung der Umsatzbedingungen für eine Auszahlung zur Verfügung. Die Bedingungen sollten fair gestaltet sein und sich gut erfüllen lassen, denn der beste Bonus hat keinen Wert, wenn er am Ende gar nicht ausgezahlt werden kann.

Hier gelten ähnliche Bewertungskriterien bezüglich Bonushöhe und Umsatzbedingungen, wie wir sie bereits für den Neukundenbonus beschrieben haben.

Bei unserem Wettanbieter Test achten wir darauf, wie viele Sportarten im Wett-Portfolio eines Online Buchmachers enthalten sind und um welche Disziplinen es sich dabei handelt.

So können Sie bei einigen Anbietern nur Wetten auf Spiele der wichtigsten Ligen platzieren, während andere Buchmacher zahlreiche Länder im Programm haben und ihren Kunden zum Teil sogar das Wetten auf Amateurspiele ermöglichen.

Tennis, Eishockey, Basketball und mehrere weitere populäre Sportarten sind ebenfalls bei fast allen Wettanbietern vertreten, während es bei den Randsportarten deutliche Unterschiede gibt.

Wer beispielsweise auf Badminton, MMA oder Netball wetten möchte, sollte sich vor der Registrierung bei einem Buchmacher darüber informieren, ob dieser die gewünschten Sportarten überhaupt anbietet und wie umfangreich das Wettangebot in diesem Bereich gegebenenfalls ist.

Einen besonderen Stellenwert nehmen die zunehmend beliebteren E-Sports ein. Diese sind bei einigen Sportwetten Anbietern nur am Rande vertreten, während andere das Wetten auf zahlreiche Disziplinen ermöglichen und teilweise sogar Livestreams anbieten.

Bei der Beurteilung der Wettauswahl ist es nicht nur wichtig, auf welche Sportarten gewettet werden kann, sondern auch, wie umfangreich die Auswahl bei den Wetten auf die einzelnen Begegnungen ausfällt.

Hier gibt es Wettarten wie zum Beispiel die Siegwette, die Ergebniswette und bestimmte Langzeitwetten, die zum Standardprogramm aller Buchmacher gehören.

Kombiwetten und Systemwetten spielen für viele Kunden ebenfalls eine wichtige Rolle. Eine Sportwette muss im Zeitalter des Internets nicht mehr zwangsläufig vor dem Spielstart platziert werden.

Heutzutage können die Kunden auch während der laufenden Begegnung noch mit wenigen Klicks einen Tipp abgeben.

Genau wie bei den vor dem Spiel abgegebenen Pre-Match-Wetten fällt auch hier die Auswahl sehr unterschiedlich aus.

Währen einige der von uns im Wettanbieter Vergleich getesteten Anbieter nur die wichtigsten Sportarten bei ihrem Live-Angebot berücksichtigen, sind bei anderen auch Livewetten auf Randsportarten möglich.

Die Quoten für Livewetten entsprechen nicht denen der Wetten, die vor dem Spielstart platziert werden.

Möchte der User jederzeit den Überblick über mehrere Spiele behalten, so ist es hilfreich, wenn die Quotenänderungen farblich markiert werden, so dass auf einen Blick zu erkennen ist, wo sich etwas getan hat.

Die Tippabgabe bei Livewetten sollte unkompliziert und schnell erfolgen können, da sich die Ausgangslage in der nächsten Sekunde schon wieder ändern kann.

Eine gute Hilfe bei der Planung der Livewetten ist ein Wettkalender, aus dem hervorgeht, welche Livewetten in den nächsten Stunden oder Tagen möglich sein werden.

Die vom Buchmacher angebotenen Wettquoten bestimmten, wie viel Geld der Kunde erhält, wenn er seine Wette gewinnt. Da sich die Quoten bei dein einzelnen Anbietern zum Teil deutlich unterscheiden können, ist es möglich, dass der Gewinn bei einem Buchmacher deutlich höher oder niedriger ausfällt, als wenn die gleiche Wette bei einem anderen Online Wettanbieter platziert worden wäre.

Da natürlich jeder Sportfan das Beste aus seinen Online Wetten herausholen möchte, spielen die angebotenen Quoten in unserem Wettanbieter Test eine wichtige Rolle.

Keiner der getesteten Buchmacher schafft es allerdings, für alle Spiele die Top-Quote zu liefern. Vielmehr ist zu beobachten, dass die beste Quote für unterschiedliche Begegnungen auch bei unterschiedlichen Wettanbietern zu finden ist.

Es gibt allerdings durchaus Tendenzen, und einige Buchmacher bieten deutlich häufiger die beste verfügbare Quote an als andere. Wer bei mehreren Wettanbietern registriert ist oder dies in Erwägung zieht, hat einen Vorteil, wenn er vor der Tippabgabe die angebotenen Wettquoten bei unterschiedlichen Anbietern vergleicht und seine Wette dort platziert, wo er die beste Quote erhält.

Auch wenn kein Buchmacher bei allen Spielen die Bestquote anbietet, lässt sich das Quotenniveau durchaus beurteilen. Wir nehmen hierzu verschiedene Wetten in Augenschein und berechnen den sogenannten Quotenschlüssel.

Dieser besagt, wie hoch der Gewinn ist, den der Sportwetten Anbieter für sich einkalkuliert. Das restliche Geld wird in Form von Gewinnen an die Kunden ausgeschüttet.

Wichtig ist am Ende allerdings nicht, welche Quote angegeben ist, sondern wie hoch am Ende der tatsächliche Gewinn für den User ausfällt, nachdem alle Abzüge berücksichtigt wurden.

Bei den meisten Wettanbietern haben die User die Möglichkeit, laufende Wetten vor dem regulären Spielende abrechnen zu lassen, dies sind die so genannten Cash Out Wetten.

Hier zählt dann nicht, wer das Spiel am Ende tatsächlich gewinnt, sondern der Buchmacher bietet einen Betrag an, für den er dem Kunden die Wette quasi abkauft.

Sieht es dagegen nicht gut für den Kunden aus, weil sein ursprünglich favorisiertes Team im Rückstand liegt, erhält er in der Regel nur noch einen Betrag unterhalb des ursprünglichen Einsatzes, was als Schadensbegrenzung verstanden werden kann, da er bei einer verlorenen Wette ohne Cashout komplett leer ausgehen würde.

Keiner der von uns getesteten Buchmacher garantiert, dass ein Cashout immer und für alle Wetten verfügbar ist, aber bei vielen wird diese Funktion in der Praxis für die komplette Wettauswahl angeboten.

Einige Wettanbieter ermöglichen ihren Kunden auch einen Teil-Cashout. Dabei legt der Tipper fest, für welchen Teil des ursprünglichen Einsatzes er den Cashout durchführen möchte und bekommt den dafür vom Buchmacher angebotenen Betrag ausgezahlt.

Der andere Teil der Wette läuft weiter und wird zum regulären Spielende abgerechnet. Durch den Teil-Cashout ist es möglich, das Risiko eines Totalverlustes zu eliminieren und sich gleichzeitig die Chance auf einen höheren Betrag offen zu halten, als man ihn bei einem vollständigen Cashout erhalten würde.

Ein guter Online Buchmacher sollte selbstverständlich auch einen guten Kundenservice bieten. Die Mitarbeiter sollten kompetent sein und die gestellten Fragen korrekt und gut verständlich beantworten können.

Freundlichkeit und Engagement spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, damit Probleme schnell gelöst werden können und der Wettkunde sich wieder vollständig auf die Sportwetten konzentrieren kann.

Vor allem für User, die nicht über umfangreiche Englischkenntnisse verfügen, ist ein deutschsprachiger Support in der Regel die bessere Wahl.

So kommt es nicht zu Verständigungsproblemen und die Kommunikation kann ohne Wörterbuch erfolgen. Das geht besonders schnell und erfolgt direkt über die Website.

Für das mobile Wetten ist es wichtig, dass der Live-Chat auch mit dem Smartphone aufgerufen werden kann. Wer Wert darauf legt, mit den Mitarbeitern zu sprechen statt schriftlich zu kommunizieren, sollte sich für einen Sportwetten Anbieter entscheiden, der auf seiner Website entweder eine Servicenummer angibt oder einen kostenlosen Rückruf anbietet.

Der Kontakt per Mail ist bei fast allen von uns getesteten Anbietern möglich. Es gibt hier allerdings deutliche Unterschiede bei der Zeit, die der Support für die Beantwortung der Kundenanfragen benötigt.

Dies kann bei den einzelnen Wettanbietern mit unterschiedlichen Methoden erfolgen. Die Einzahlung per Überweisung ist bei fast allen Anbietern möglich, hat allerdings den entscheidenden Nachteil, dass die beteiligten Banken eine gewisse Zeit benötigen, um die Transaktion zu bearbeiten.

Der Buchmacher kann dem Wettkonto das eingezahlte Geld daher oft erst nach einem oder zwei Tagen gutschreiben. Da viele User aber sofort nach der Einzahlung die erste Wette abgeben möchten, sind vor allem die anderen angebotenen Zahlungsoptionen wichtig, da bei diesen das Geld sofort zum Wetten verfügbar ist.

Wer zum Einzahlen sein Girokonto verwenden möchte aber keine Wartezeit in Kauf nehmen will, kann sich beispielsweise für einen Wettanbieter entscheiden, bei dem Einzahlungen mit der Sofortüberweisung, Trustly oder Giropay möglich sind.

Hier überprüft der Zahlungsdienstleister sofort, ob die gewünschte Transaktion durchgeführt werden kann und bestätigt dem Buchmacher, dass das Geld auf dem Weg zu ihm ist.

Daraufhin schreibt der Wettanbieter den Betrag sofort gut und ermöglicht es dem Kunden so, umgehend mit dem Wetten zu beginnen. Einzahlungen mit der Kreditkarte werden ebenfalls sofort gutgeschrieben, und auch E-Wallets wie Neteller, Skrill oder MuchBetter sind bei den Tippern beliebt.

Eine weitere Möglichkeit ist die Paysafecard, die zum Beispiel an den meisten Tankstellen gekauft werden kann.

Einige Buchmacher bieten auch PayPal Sportwetten an, was für viele User ein Qualitätsmerkmal darstellt, denn dieser Zahlungsdienstleister prüft vor einer Kooperation mit einem Wettanbieter ganz genau, ob dieser wirklich seriös ist.

Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen sind bei einzelnen Sportwetten Anbietern ebenfalls möglich. Neben der Art der Zahlungsmethoden achten wir bei unseren Reviews auch darauf, ob die Transaktionen für die User mit Gebühren verbunden sind.

Während Einzahlungen bei fast allen Buchmachern kostenfrei sind, ist dies bei der Auszahlung nicht der Fall.

Hier gibt es zwar auch eine wachsende Anzahl an Wettanbietern, die keine Auszahlungsgebühren erheben, auf der anderen Seite gibt es aber nach wie vor noch viele Buchmacher, bei denen Kosten für die Auszahlung anfallen.

Wir legen Wert darauf, dass die von uns präsentierten Buchmacher über eine gültige Lizenz verfügen, die von einer staatlich anerkannten Regulierungsbehörde vergeben wurde.

Nur so ist sichergestellt, dass strenge Richtlinien gelten, die er Wettanbieter erfüllen muss. Als besonders sicher gelten die EU-Lizenzen, denn diese sind mit besonders hohen Anforderungen verbunden und werden nur an Buchmacher vergeben, die sich in einer vorherigen Überprüfung als seriös erwiesen haben.

Online Buchmacher mit Lizenzen aus Deutschland sind zur Zeit kaum zu finden. Das liegt daran, dass die einzigen bislang vergebenen deutschen Lizenzen aus dem Bundesland Schleswig-Holstein auslaufen und nicht verlängert werden und die gesamtdeutsche Lösung sich ein wenig verzögert.

Im Jahr sollen aber bundesweite Lizenzen verfügbar sein. Mehrere Buchmacher haben sich bereits jetzt um eine solche Lizenz beworben und befinden sich derzeit im Vergabeverfahren.

Viele Buchmacher bieten gewisse Extras, die teilweise weit über die Standardleistungen hinausgehen. Dabei kann es sich zum Beispiel um Gewinnspiele handeln, aber auch ein guter Wettkonfigurator ist durchaus erwähnenswert.

Für die Fans von Livewetten ist es ein Vorteil, wenn sie den Verlauf der Partien direkt beim Buchmacher verfolgen können. Wichtige Informationen lassen sich aber auch per Live-Ticker oder über Animationen vermitteln.

Auch Statistiken und Expertenmeinungen sind bei einigen Wettanbietern verfügbar. Ein paar Wettanbieter zeigen sich beim Erstellen von Zusatzangeboten besonders kreativ.

So gibt es zum Beispiel mittlerweile Anbieter, bei denen die User eigene Wetten erstellen und anderen Kunden anbieten können.

Wer immer gut informiert über seine laufenden Wetten sein möchte, dabei aber nicht durchgehend vor dem Bildschirm sitzen will, kann sich oft per Push-Mitteilung über Ergebnisse und andere wichtige Fakten informieren lassen.

Zum Zusatzangebot vieler Buchmacher gehört mittlerweile ein Online Casino, wo sich die Kunden die Zeit bis zum Spielstart mit spannenden Spielen vertreiben können.

Seit sind alle Online Wettanbieter verpflichtet, die von ihren in Deutschland wohnhaften Kunden platzierten Sportwetten zu versteuern. Alle in unserem Wettanbieter Vergleich vorgestellten Buchmacher kommen dieser Pflicht nach und zahlen die Wettsteuer.

Da die Gewinnmargen der Buchmacher aufgrund des hohen Konkurrenzdrucks ohnehin knapp kalkuliert sind, geben die meisten von ihnen die finanzielle Belastung durch die Wettsteuer an ihre Kunden weiter.

Ob der Abzug anhand des Einsatzes oder des Gewinns erfolgt, ist übrigens unerheblich. Unterm Strich kommt für den Wettkunden das gleiche dabei heraus.

Da auf zahlreichen Websites gegensätzliche Informationen zu finden sind und sogar erfahrene Tipper oftmals behaupten, dass es für den User besser ist, wenn die Steuer nur vom Gewinn abgezogen wird, möchten wir dies anhand eines Rechenbeispiels verdeutlichen: Ein User platziert für 10 Euro eine Wette bei einer Quote von 1.

Die Wettsteuer wird vom Einsatz abgezogen, so dass diese effektiv nur noch 9,50 Euro beträgt. Verliert er seine Wette, so ist auch der Einsatz verloren, unabhängig davon, wie viel vorher bereits davon abgezogen wurde.

Würde die Steuer nicht vom Einsatz, sondern vom Gewinn abgezogen werden, so würde der komplette Einsatz zählen. Nun wird von diesem Geld aber noch die Wettsteuer abgezogen.

Einige wenige Online Buchmacher geben die Wettsteuer nicht an ihre Kunden weiter, sondern zahlen diese aus eigener Tasche. Es gibt jedoch nur noch sehr wenige davon, hier finden Sie Wettanbieter ohne Steuer.

Dies ist für die User natürlich zunächst ein Vorteil, denn sie können sich das gewonnene Geld ohne vorherige Abzüge auszahlen lassen.

Die Umgangsweise der Buchmacher mit der Wettsteuer muss allerdings immer in Kombination mit den angebotenen Quoten betrachtet werden. Zahlt ein Buchmacher die Wettsteuer für seine Kunden, so muss er daher möglicherweise seine Quoten entsprechend anpassen.

Letztendlich ist es für den Kunden egal, ob er hohe Quoten geboten bekommt und dafür Abzüge hinnehmen muss, oder ob er von vornherein etwas weniger gewinnt, was er sich dann aber komplett auszahlen lassen kann.

Unsere Quotenvergleiche berücksichtigen die Wettsteuer und beziehen sich auf den tatsächlich auszahlbaren Gewinn.

Wie wir bereits gezeigt haben, gibt es den einen idealen Online Wettanbieter nicht. Wir haben uns für diesen Artikel trotzdem einmal überlegt, welche Kriterien ein optimal aufgestellter Buchmacher erfüllen sollte.

Zunächst einmal sollte das Wettangebot so umfassend sein, dass jeder Kunde auf seine favorisierten Begegnungen wetten kann.

Das bedeutet sowohl, dass zahlreiche Sportarten vertreten sein sollten, als auch dass die Auswahl nicht nur die oberen Ligen umfassen darf.

Die Quoten sollten sowohl bei den populärsten Begegnungen als auch bei den Randsportarten und in den unteren Ligen hoch sein, so dass die Tipper sich beim richtigen Ergebnis über eine hohe Auszahlung freuen können.

Selbstverständlich sollte auch ein Bonus für neue Kunden angeboten werden, und auch die Bestandskunden sollten bei verschiedenen Aktionen immer wieder zusätzliches Guthaben und andere Extras erhalten können.

Neu registrierte Wettkunden sollten zum Beispiel ein kleines Startguthaben oder Gratiswetten erhalten, um sich ganz ohne Einzahlung mit dem Angebot Buchmachers vertraut machen zu können.

Der Ersteinzahlerbonus sollte so aufgebaut sein, dass er bereits ab einem geringen Einzahlungsbetrag verfügbar ist und auch die User mit viel zusätzlichem Guthaben beschenkt, die nicht viel Geld riskieren möchten.

Gleichzeitig sollte der Bonus aber auch für die sogenannten Highroller geeignet sein und daher einen hohen Maximalwert aufweisen. Die Anforderungen sollten sich aber gut erfüllen lassen.

Auch wenn die Umsatzanforderungen nicht hoch sind, ist es von Vorteil, wenn der Buchmacher den Usern viel Zeit zur Erfüllung der Bedingungen gewährt.

Ein- und Auszahlungen sollten gebührenfrei und mit vielen verschieden Methoden möglich sein. Insbesondere PayPal gilt für viele erfahrene Wettkunden als eine der besten Zahlungsmethoden.

Selbstverständlich ist unser fiktiver Top-Buchmacher seriös. Der erste Platz in unserem Wettanbieter Vergleich wird durch eine EU-Lizenz und im besten Fall auch durch eine Lizenz aus Deutschland unterstrichen, sobald diese verfügbar ist.

Grundsätzlich empfehlen wir nur seriöse Buchmacher, bei denen wir auch selbst ohne Bedenken Sportwetten platzieren würden. Daher nehmen wir einen Sportwettenanbieter gar nicht erst in unsere Liste auf, wenn wir beim Wettanbieter Test feststellen, dass erhebliche Mängel vorhanden sind.

So kann sich zum Beispiel ein Leser, der gezielt auf der Suche nach einem Bonus mit leicht zu erfüllenden Umsatzbedingungen ist, bewusst gegen einen Buchmacher entscheiden, bei dem er das Bonusguthaben vergleichsweise häufig umsetzen muss, bevor es für eine Auszahlung zur Verfügung steht.

Dieser Leser wird dann wahrscheinlich einen der anderen von uns getesteten Wettanbieter wählen, der seine Ansprüche besser erfüllt. Ein anderer Leser wird sich dagegen möglicherweise nicht an den etwas härteren Bonusbedingungen stören, da er ohnehin relativ viele Wetten innerhalb eines kurzen Zeitraums platzieren möchte.

Für diesen Leser ist es stattdessen vielleicht wichtiger, Livewetten zu einer besonders guten Quote platzieren zu können.

Letztendlich hat jeder Buchmacher seine Stärken und Schwächen. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass wir intensiv darauf achten, keinen Sportwetten Anbieter aufzulisten, der aufgrund erheblicher Mängel besser gemieden werden sollte.

Viele Buchmacher werben mit einem Neukundenbonus. Wie Sie diesen erhalten, hängt vom Anbieter ab. Während das Bonusguthaben bei vielen Sportwetten Anbietern aus unserem Wettanbieter Vergleich automatisch gutgeschrieben wird, ist es bei anderen Anbietern erforderlich, entweder bei der Registrierung oder bei der Einzahlung einen Bonus Code einzugeben oder den Sportwetten Bonus beim Kundenservice anzufordern.

Der Bonus wird bei den meisten Wettanbietern nicht dem Echtgeldkonto hinzugefügt, sondern auf einem separaten Bonuskonto verbucht.

Wer sich einen Überblick über die besten Wettanbieter Quoten verschaffen möchte, tut dies entweder über unsere Testberichte oder aber kann dies auch selbst überprüfen, in dem die Payout Ratio berechnet wird. Mehr Jelena Jankovic beim Sportwetten geht nicht. Das sind entweder Gratis Wimmelbildspieledie ihren Sitz in Deutschland haben oder ihren Schwerpunkt auf den deutschen Wettmarkt legen. Bei unserer Suche nach den besten Wettanbietern haben wir in 10 Kategorien getestet. Wer beispielsweise auf Badminton, MMA oder Netball wetten möchte, sollte sich vor der Registrierung bei einem Buchmacher darüber informieren, ob dieser die gewünschten Sportarten überhaupt anbietet und wie umfangreich das Wettangebot in diesem Bereich gegebenenfalls ist. Um euch die Suche nach dem optimalen Buchmacher zu erleichtern, haben wir die Anbieter in einem ausführlichen Test genauestens unter die Lupe genommen. Sollte ein neuer Bookie unsere strengen Kriterien zur Aufnahme in den Wettanbieter Vergleich erfüllen, dann Online Wettanbieter Vergleich wir unsere diesbezügliche Liste der zu überwachenden Testkandidaten. Grelle Neonfarben zum Beispiel mögen zwar Aufmerksamkeit erregen, sind jedoch beim längeren Verweilen auf Antike Juwelen Spielen Seite anstrengend für die Augen. Sportingbet besuchen. Sunmaker Triple Chance Tricks Spektrum reicht hier von 1x umsetzen bis hin zu 12x umsetzen. Für besonders innovative oder originelle Wettmöglichkeiten gibt es Kostenlos Spiele Testen der Bewertung in Live Euro Scores Kategorie also durchaus Extrapunkte! Wir empfehlen bewusst nicht einfach einen Club Gold Casino Mobile für alle Nutzer, denn jeder setzt andere Schwerpunkte und hat Kriterien, die ihm bei einem Wettanbieter besonders wichtig sind, während andere Punkte dagegen eine untergeordnete Rolle spielen. Der österreichische Buchmacher punktet in sehr vielen Testkategorien Dutch Royal Family weist auf der anderen Seite kaum nennenswerte Schwächen auf. Betway (94% Auszahlung). Betfair (% Auszahlung). Interwetten (% Auszahlung). viking87.nl › wettanbieter-test. Wir haben alle seriösen Online Wettanbieter getestet & verglichen ➤ Hier findest du die besten Wettanbieter sowie deren ✓ Stärken & ✘ Schwächen!

Online Wettanbieter Vergleich - Wettportale, Wettseiten und Wettanbieter Test – Unsere 10 Kriterien

So haben wir die besten Buchmacher nach den verschiedenen Kriterien miteinander verglichen. Sportwetten Bookie aus Österreich mit viel Erfahrung. Wer ist der beste Wettanbieter ? STSbet im Test. Der Erfolgstorhüter aus Deutschland steht für die Werte, die Tipico seinen zahlreichen Wettkunden bieten möchte — dazu zählen vor allem Play Doom Online sowie Sicherheit und Seriosität bei den Wettgeschäften. Welcher Wettanbieter ist der beste? Schwachpunkt ist die geringe Auswahl an Auszahlungs-Optionen. Anhand der transparenten und ausführlichen Beschreibung der Testabläufe zu den einzelnen Wettanbieter kann ganz genau nachverfolgt werden, wie die jeweiligen Bewertungen zustande gekommen sind. Wie wir bereits gezeigt haben, gibt es den einen idealen Online Wettanbieter Queen Jewels. Bis heute gab es zwischendurch in nahezu jedem Land immer wieder Zeiten, in denen Sportwetten verboten waren, und auch jetzt sind sie nicht Funny Alias Generator der Roulette Bilder Welt erlaubt. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Vor allem für User, die nicht über umfangreiche Englischkenntnisse verfügen, ist ein deutschsprachiger Support in der Regel die bessere Wahl. Unsere Auswahl der besten Online Buchmacher. Daher sind unsere Testberichte optimal dafür geeignet, interessierten Tippern dabei zu helfen, den für sie am besten Wettanbieter zu finden. Wenn ein Shanghai Dynasty Full Screen vom Wettanbieter tatsächlich bewusst nach hohen Gewinnchancen Www Stargames Com, so ist es empfehlenswert, die Angebote der Plattform ausgiebig zu durchsuchen. Broken links send users to non-existing web pages. If it does not redirect, you should do an htaccess redirect to make sure the IP does not get indexed. Das bedeutet, der Wettanbieter Blue Nile App für jede in Deutschland angenommene Wette fünf Prozent des Wetteinsatzes an den deutschen Fiskus abführen. Best-Noten verdienen sich also die Sportwetten-Anbieter, die mit vielen Zahlungsmitteln aufwarten können, diese zudem noch gebührenfrei anbieten und rasch bei der Auszahlung sind. Und erst dann Sports Betting Online Nj man sich, ob man Tiger Online Games wissen will…. Skybet besuchen. Kontaktieren Sie unsere Fachredaktion jederzeit telefonisch oder per Mail! Alternativ kann auch der Reisepass verwendet werden.

Online Wettanbieter Vergleich Video

Oddset Test - Seriös oder Betrug?

Online Wettanbieter Vergleich Video

der beste Wettanbieter / Buchmacher - Sportwetten Seiten im Vergleich (Review \u0026 Test) Tipps 2016